Slider

Fußchirurgie in Hamburg (Othmarschen)

Die korrigierende Fußchirurgie ist ein sehr komplexes Gebiet. Allein für die Korrektur des Hallux Valgus gibt es etwa 150 verschiedene Operationsmethoden. Für ein gutes postoperatives Ergebnis ist es entscheidend, die richtige Methode auszuwählen. Die häufigste Fußfehlform ist der sogenannte Hallux Valgus (Ballenzeh). Als kompetenter Orthopäde in Hamburg (Othmarschen) für Fußchirurgie helfe ich Ihnen gerne.

Genaue Diagnostik und ausführliche Beratung zu Fußchirurgie in Hamburg (Othmarschen)

Nach meiner eingehenden Untersuchung erörtere ich die entsprechenden individuellen Fußprobleme in einem ausführlichen Gespräch, um die Art des Eingriffes festzulegen. Denn ob ein Umstellungseingriff, ein Resektionseingriff, eine Weichteilkorrektur oder eine Kombination aus verschiedenen Methoden erforderlich ist, hängt nicht nur von der Fehlstellung ab. Auch die Art der Beschwerden, das Lebensalter und die Lebensumstände wirken sich hierauf aus. Die postoperative Behandlungszeit kann sich in Abhängigkeit von der Art des Eingriffs erheblich unterscheiden.

Gemeinsam die richtige Entscheidung treffen

In einem gründlichen Beratungsgespräch zu den Möglichkeiten meiner Fußchirurgie in Hamburg (Othmarschen) kläre ich mit Ihnen gemeinsam, wie wir das gewünschte Ergebnis auf bestmöglichem Weg erreichen können. Vereinbaren Sie Ihren Termin unter 040 800 80 633 oder über unser Online-Formular, um Klarheit über das weitere Vorgehen zu gewinnen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen